VB Airsuspension
Nachrichten

VB-Airsuspension gewinnt European Innovation Award mit VB-ActiveAir

Gepostet am 19.01.2017

VB-Airsuspension hat den 2017 European Innovation Award, in der Kategorie ‘Sicherheit’ für sein neues Produkt VB-ActiveAir gewonnen. Die VB-ActiveAir ist ein intelligentes Feder- und Dämpfungssystem für leichte Nutzfahrzeuge (u.a. Wohnmobile) , in dem beide Federungskomponenten aneinander gekoppelt sind und sich in Echtzeit an den Zustand des Straßenbelags, Fahrweise und die Beladung anpassen. Das System bietet mehr Komfort und vor allem mehr Sicherheit. Beim Bremsen wird der Bremsweg sogar um bis zu 15% verkürzt.

Die European Innovation Awards fördern und belohnen innovative Produkte für die Campingbranche. Die Preisverleihung fand am Sonntag dem 15. Januar Platz auf der CMT Messe in Stuttgart. Die Jury, bestehend aus Journalisten von 16 europäischen Camping Magazinen, bewertet die Eingaben und wählte die Preisträger. VB-Airsuspension zeichnete sich in diesem Jahr in der Kategorie Sicherheit und gewann den ersten Platz mit seinem neuesten Produkt VB-ActiveAir. 

VB-ActiveAir wurde Ende 2016 in die Produktpalette von VB-Airsuspension aufgenommen. Mit VB-ActiveAir verfügt VB-Airsuspension über ein einzigartiges Feder- und Dämpfungssystem, wobei die beiden Fahrwerkskomponenten miteinander gekoppelt sind. Das System reagiert in Sekundenbruchteilen auf Unebenheiten des Straßenbelags, Seitenwind, Kurven und Bremsmanöver. Beim Bremsen wird der Bremsweg sogar um bis zu 15% verkürzt. Reisemobile sind, an und für sich, nicht für kurvenreiche Strecken gebaut. Deshalb ist es umso beeindruckender, wie sanft und sicher mit der VB-ActiveAir ein Slalomparcours durchfahren werden kann. “Neben der Tatsache, dass wir mit unseren Produkten zu dem optimalen Fahrkomfort beitragen, ist Sicherheit dabei unsere oberste Priorität. Dass dies nun mit einer Auszeichnung belohnt wird, bedeutet für uns sehr viel und ist eine wunderbare Anerkennung“, sagt Iginio Voorhorst, CEO VB-Airsuspension. 

Victor Benno