VB Airsuspension
Nachrichten

VB-Airsuspension in ContiTech initiativ magazine

Gepostet am 29.04.2014

„ContiTech initiativ“ ist ein Magazin für Kunden und Mitarbeiter von ContiTech. Das Magazin wurde ins Leben gerufen, um Kunden und Mitarbeiter über die neuesten Entwicklungen zu informieren.

Sicher wissen Sie, dass VB-Airsuspension die letzten zwei Jahre bei der Dakar aktiv war. Wir schickten zwar keine Piloten oder Monteure ins Rennen, wohl aber unsere Produkte.

In den vergangenen zwei Jahren sind unterschiedliche Ginaf-Trucks, u. a. die der Teams von Mammoet Rallysport und Ginaf Rally Power, mit weiterentwickelten VB-FullAir 4C-Systemen (Vollluftfederungen für Vorder- und Hinterachse) an den Start gegangen. VB-Airsuspension passte u. a. die Steuerung sowie die Höhenregelung an und verbaute andere Luftbälge für mehr Komfort und höhere Stabilität.

Die Luftbälge des weiterentwickelten Satzes stammen von der Firma ContiTech. ContiTech liefert zahlreiche Arten von Luftbälgen an VB-Airsuspension. Daher hat das Unternehmen die Arbeiten der Dakar-Teams mit unseren Luftfederungssystemen mit großem Interesse verfolgt. ContiTech und VB-Airsuspension sind beide stolz darauf, dass die Systeme reibungslos funktionierten und auch den widrigsten Umständen der Dakar trotzten.

Besonders wichtig während der Dakar ist Vertrauen: Vertrauen in die Kollegen und Vertrauen ins Material. Das ist auch der Grund, weshalb VB-Airsuspension und ContiTech eng zusammenarbeiten.
ContiTech steht für gute und hochwertige Produkte. Eine Eigenschaft, die sich auch VB-Airsuspension auf die Fahnen geschrieben hat.
Daher erschien in der April-Ausgabe des Magazins „ContiTech initiativ“ ein Artikel über die Dakar, die Zusammenarbeit zwischen VB-Airsuspension und ContiTech sowie ein Interview mit Iginio Voorhorst (CEO der VB-Airsuspension-Gruppe).

Klicken Sie auf den folgenden Link, um den vollständigen Artikel zu lesen.

ContiTech initiativ magazine_DE
ContiTech initiativ magazine_EN

Victor Benno