VB Airsuspension
Nachrichten

Neue Produkte bei VB-Airsuspension

Gepostet am 04.06.2014

VB-Airsuspension bietet für die meisten Marken und Nutzfahrzeugtypen eine umfassende Produktpalette. Während der Caravan Salon 2013 hat VB-Airsuspension sein VB-SemiAir-Portfolio um diverse Systeme für Pick-ups erweitert.

Dies sprach sich schnell herum und im Markt für Pick-up- und Allradfahrzeuge wurden die Rufe nach einem Vollluftfederungssystem für diese Fahrzeugtypen immer lauter.

In Zusammenarbeit mit seinem Partner JS Automotive hat VB-Airsuspension für den Land Rover Defender und die Mercedes-Benz G-Klasse ein VB-FullAir 4C-System entwickelt (Vollluftfederung für Vorder- und Hinterachse). Das System erhöht den Fahrkomfort und ermöglicht das Erhöhen oder Absenken des Fahrzeugs bei einer bestimmten Geschwindigkeit.

 


VB-Airsuspension bietet ebenfalls eine Hinterachs-Vollluftfederung (VB-FullAir 2C) für den Volkswagen Amarok an. Ein Fahrzeug mit einem vergleichbaren System ging bei den letzten beiden Dakar-Rallyes an den Start und erreichte das Ziel ohne Ausfälle. Zurzeit werden ähnliche Systeme für den Nissan Navara und den Ford Ranger entwickelt.

Sie sind neugierig auf die Systeme für obenstehende Fahrzeuge geworden? Dann besuchen Sie die Messe Abenteuer & Allrad (19. bis 22. Juni in Bad Kissingen, Deutschland). VB-Airsuspension wird dort zusammen mit seinen Partnern JS Automotive und Veth Automotive vertreten sein und die Fahrzeuge vorführen (Stand C33).

Victor Benno