VB Airsuspension
Nachrichten

Kurz vorgestellt - WDT-Services

Gepostet am 18.09.2014

Gründe für WDT-Services

Die Genehmigung von Fahrzeugen oder Fahrzeugbauteilen gemäß der nationalen und europäischen Gesetze erfordert immer mehr spezielle Kenntnis der Gesetzeslage und der Fahrzeuge selbst. Die Fahrzeugsysteme für Sicherheit und Kursfestigkeit werden stets komplexer. Und auch die Gesetzgebung wird stets komplexer und umfangreicher. Darüber hinaus müssen die Fahrzeuge u. U. mehreren praktischen Tests unterzogen werden, wofür entsprechende Testgeräte und -einrichtungen notwendig sind. In der Praxis bedeutet dies, dass die Erlangung bzw. Anfertigung von Genehmigungsdokumenten sehr zeitaufwändig ist.
Der Prozess einer Typgenehmigung ist kostenintensiv, sehr speziell und zeitraubend.

Das bietet WDT-Services

Begleitung und Beratung in Bezug auf alle nationalen und europäischen gesetzlichen Vorgaben

Erhöhung der zGM: Erstellung der gesetzlich erforderlichen Dokumente zur Erhöhung von Achsgewicht/zGM

Unterstützung, Dokumentation und Testdurchführung in Bezug auf Fahrwerksysteme für Pick-ups und Lieferwagen (zGM < 7,5 t)

Genehmigungsservice für Fahrzeuge und Fahrzeugbauteile

ESP-Simulation: Bestimmung der Fahrzeugstabilität gemäß EU-Gesetzgebung bei Änderung von Rahmenstärke oder Verlagerung des Fahrzeugschwerpunkts

Zusammenarbeit mit VB-Airsuspension

Aufgrund der immer komplexeren nationalen und europäischen gesetzlichen Vorgaben suchte VB-Airsuspension nach einem renommierten Partner, der in Bezug auf rechtliche Fragen schnell und sachkundig Unterstützung leisten kann. In WDT-Services hat VB-Airsuspension einen verlässlichen Partner gefunden.

 

Victor Benno