VB Airsuspension
Nachrichten

TECHNIK-TIPP: SO BRINGEN SIE MIT DER VB-LEVELAIR SCHWERBELADENE FAHRZEUGE WIEDER AUF FAHRNIVEAU

Gepostet am 18.07.2018

Für Fahrzeuge, die wechselnd (schwer) beladen und oft von unterschiedlichen Fahrern genutzt werden, eignet sich das VB-LevelAir-System. Sobald sich die Beladung verändert, regelt das VB-LevelAir-System automatisch die Höhe sowie den minimalen und maximalen Druck in den Luftbälgen.

Die VB-LevelAir ist ein Zusatzluftfedersystem mit automatischer Höhenregelung. Das System bietet mehr Benutzerfreundlichkeit unterwegs, weil sich der Fahrer nicht um die Bedienung des Systems kümmern muss. Auch unsachgemäße oder falsche Verwendung kann so vermieden werden. Die VB-LevelAir sorgt immer für das richtige Fahrniveau des Fahrzeugs und den richtigen Druck im System. Beim beladenen Fahrzeug wird die Neigung der Heckseite verringert und Straßenlage sowie Stabilität werden verbessert – für mehr Sicherheit auf der Straße.

Das VB-LevelAir-System umfasst das VB-SemiAir-Basissystem sowie eine hochwertige Kompressorbox mit Luftfilter, Luftentfeuchter, Ventilblock, Höhensensor und ASCU (Air Suspension Control Unit).

Die Vorteile der VB-LevelAir:

  • Die automatische Regelung beugt Fehlern vor und erhöht die Sicherheit.
  • Verbesserte Fahrdynamik bei jeder Art von Beladung
  • Höheres Fahrniveau und größerer Federweg
  • Unkomplizierte Montage („Plug-and-Play“)
  • Schutz von Aufbau, Innenraum und Ladung vor Schäden
  • Schwere Beladung äußerlich nicht mehr sichtbar
  • Geringere Belastung der Stoßdämpfer


Die VB-LevelAir ist als neuer Satz oder Erweiterung des bestehenden Zusatzluftfedersystems (VB-SemiAir) erhältlich. Fragen Sie Ihren VB-Partner nach den Möglichkeiten.

Victor Benno