VB Airsuspension
Nachrichten

NEUE SÄTZE: VOLLLUFTFEDERUNG FÜR DEN AL-KO-HOCHRAHMEN

Gepostet am 26.03.2020

Wenn es um Rahmen für Reisemobile geht, fällt schnell der Name AL-KO. Der AL-KO-Rahmen bildet das Grundgerüst vieler Reisemobile und ist in diversen Ausführungen erhältlich. Zum Beispiel der AL-KO-Tiefrahmen, der etwas länger als der Originalrahmen ist und den Einstieg erleichtert, oder der AL-KO-Hochrahmen mit mehr Bodenfreiheit. Schon seit mehreren Jahren bieten wir Produkte für viele verschiedene AL-KO-Rahmen an, z. B. Schraubfedern, Zusatzluftfederung oder Vollluftfederung.

Bodenfreiheit und optimaler Fahrkomfort
Durch die zusätzliche Bodenfreiheit beim AL-KO-Hochrahmen sind zum Beispiel Fahrbahnschwellen kein Problem mehr. Aber auch die Ein- und Ausstiegshöhe nimmt hierdurch etwas zu. Mit unseren Vollluftfederungssystemen für den AL-KO-Hochrahmen und dem zugehörigen Bediengerät können Sie das Fahrniveau Ihres Reisemobils entweder automatisch oder manuell anpassen. Unter anderem können so das Ein- und Aussteigen, aber auch das heckseitige Be- und Entladen erleichtert werden.

Unser Vollluftfederungssystem für den AL-KO-Hochrahmen ist sowohl für Modelle mit Einzel- als auch Tandemachse erhältlich, sowie als VB-FullAir 2C (Luftfederung an Hinterachse) oder VB-FullAir 4C (Vollluftfederung an Vorder- und Hinterachse).

Mit einem VB-FullAir 4C-Luftfederungssystem für den AL-KO-Hochrahmen lässt sich mehr Bodenfreiheit und dank des niedrigeren Einstiegs optimaler Fahrkomfort, erhöhte Stabilität und höhere Sicherheit erzielen. Sie möchten mehr über dieses Produkt erfahren? Unsere VB-Partner helfen Ihnen gerne weiter.

Victor Benno